eigene lyrik

hunger der

schau nicht im schloß nach
abgenutztem treppengeländer
nachträglich installiert
der made in china gardine
und dem geruch: eiche vom hof,

langsam döst der hund bis dahin
wo ihn keiner mehr angebunden vorfindet
zum spiegel polierte kastanie
rollt und hallt in einer bodennaht
ausschau nach laub vergeht
[IN]zwischen glatten ästen –

the fuck!the- hunger der hunger ist
mesopotame untergänge stricken.

Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s