eigene lyrik

ich fühle mich beschattet, dann
wenn ich briefe an/über gott? verwerfe,
wegwerfe. in die kleine blaue tonne
neben meinem bett. oder
diese un.göttlichen marien-
figuren meiner oma, umdrehe.
jedes kann noch ihren ton in sich tragen
aber kein wort. im juni sind sie staubig.

Werbeanzeigen
Standard